Archiv

Programm 2011

Vormittag
 
08:30 Kaffee & Gipfeli
09:00 Begrüssung und Programmüberblick durch Matthias Mäder
09:15 Das Bewerbungsverfahren auf den Kopf gestellt
Jörg Buckmann, VBZ
10:00 Warum Personalmarketing wichtig ist
Alexander Senn, KPMG
10:45 Kaffee-Pause
11:15 Social Media kommt auch im Recruiting
Gero Hesse, Bertelsmann
12:15 Mittagessen
Nachmittag
 
13:45 Mein Leben als Markenbotschafter
Robindro Ullah, DB Services (eine Tochter der Deutschen Bahn)
14:30 Die Zukunft des Recruiters
Kuno Ledergerber, ZHAW
15:15 Kaffee-Pause
15:45 Einfluss von Social Media auf Recruiting und Employer Branding
Simon Künzler, Xeit GmbH Marketing & Conversation
16:30 Abschluss
16:45 Apéro und Networking im Lake Side

Video 2011

Referenten 2011

Jörg Buckmann
Verkehrsbetriebe Zürich

Jörg Buckmann ist seit vier Jahren als Leiter Personalmanagement bei den Verkehrsbetrieben Zürich tätig. Die VBZ beschäftigen 2400 Mitarbeitende und stellen jährlich 200 neu an. 

Nach einer kaufmännischen Lehre verbrachte er viele Jahre in verschiedenen (HR-) Funktionen bei den SBB, zuletzt als Leiter Personalpolitik bei SBB Personenverkehr in Bern. Er ist eidg. dipl. Leiter HR und verfügt über ein Nachdiplomstudium FH in Dienstleistungs-Management.

Alexander Senn
KPMG

Alexander Senn, Head HR Marketing & Recruiting bei KPMG, beschäftigt sich seit rund 5 Jahren intensiv mit dem Thema Employer Branding. Er hat mit seinem Team in den letzten Jahren einige innovative HR Marketing Aktivitäten erfolgreich umgesetzt. KPMG gehört insbesondere in der strategischen Nutzung von Social Media zu den führenden Unternehmen in der Schweiz. Nebst seiner beruflichen Tätigkeit engagiert sich Alexander Senn als Dozent an der ZHAW sowie als Referent an verschiedenen HR Veranstaltungen.

Gero Hesse
Bertelsmann

Gero Hesse ist Mitglied der Geschäftsleitung der Medienfabrik und verantwortet dort den Geschäfts-bereich Embrace mit den Beratungs- und Dienstleistungsfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting und Befragungen. Darüber hinaus ist Gero Hesse Vorstandssprecher der Initiative Quality Employer Branding, Queb, und Autor des Employer-Branding- und Social-Media-Blogs Saatkorn www.saatkorn.wordpress.com.

Robindro Ullah
Leiter ZusatzServices DB Services

2005 hat Robindro Ullah sein Wirtschaftsmathematik-Studium in Hamburg beendet und stieg dann als Trainee im Fernverkehr bei der Deutschen Bahn in Frankfurt ein. Nach 2 Jahren Revenue Management verschlug es ihn ins Personalgeschäft, wo er ab 2007 die Verantwortung für das Hochschulmarketing der Deutschen Bahn übernahm. In der Zeit des Hochschulmarketings und auch darüber hinaus hat Robindro Ullah sich auf Social Media und im speziellen Twitter und der Anwendung im Employer Branding spezialisiert. Seit Anfang 2010 leitet er die Abteilung ZusatzServices bei der DB Services, wo nach wie vor viel Raum ist für Innovationen und Social Networks ist.

Kuno Ledergerber
ZHAW

Kuno Ledergerber studierte Wirtschaftswissenschaften und Soziologie an der Uni Bern. Er war langjähriger Leiter Personal und Organisationsentwicklung / Management Development eines schweizerischen Finanzdienstleisters und Unternehmensberater in Human Resource Management. Heute ist er stellvertretender Leiter des Zentrum für Human Capital Management an der School of Management and Law, ZHAW Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Simon Künzler
Xeit GmbH Marketing & Conversation

Simon Künzler ist geschäftsführender Partner der auf Online- und Social-Media-Marketing spezialisierten Agentur xeit in Zürich und Dozent für Online-Kommunikation am Institut für Kommunikation und Marketing IKM an der Hochschule Luzern.

 

Matthias Mäder
Prospective Media Services

Matthias Mäder ist seit 2007 Geschäftsleiter bei der Prospective Media Services AG und ist dort insbesondere für neue Produkte und Dienstleistungen rund um die Rekrutierung verantwortlich. Davor verantwortete er als Verkaufsleiter beim Tamedia Stellenmarkt die Online-Produkte Jobwinner.ch und ALPHA.ch sowie die Print Produkte ALPHA und Stellen-Anzeiger. Die Rekrutierungs-Erfahrung eignete er sich über mehrere Jahre bei der Adecco Human Resources AG als Personalberater und Branch Manager an. Zudem unterrichtet er an der ZHAW im Bereich Personalmarketing und Rekrutieren mit neuen Medien.

Sponsoren